Classic Rock Night

Kurzfristige Änderung im Line-up: Siggi Schwarz statt The Sweet

29. Juli 2022

(verlegt vom 02.08.2020 bzw. 01.08.2021)

Kurzfristig gibt es eine Änderung im Line-up: Siggi Schwarz kommt statt The Sweet! Aus Krankheitsgründen können The Sweet leider nicht auftreten! Gitarrist Siggi Schwarz spielt mit seiner Band als Ersatz – und das auf ausdrücklichen Wunsch von Andy Scott, Gitarrist der berühmten Glam-Rock-Gruppe. Der, letztes noch lebendes Gründungsmitglied von The Sweet, und Schwarz waren sich zuletzt Mitte Juni in Bassum bei Bremen auf einem Klassik-Rock-Festival begegnet, wo Schwarz für die ebenfalls sehr prominente Band Nazareth eingesprungen war und eben auch The Sweet gespielt hatte.
Neben Siggi Schwarz und Band werden wie geplant Slade und Manfred Mann’s Earthband mit von der Partie sein.

Als national und international anerkannter Gitarrist, Komponist und Produzent teilt sich Siggi Schwarz seit Jahrzehnten mit vielen weltbekannten Stars der Rockmusik wie Michael Schenker (ex Scorpions, UFO), Steve Lukather (TOTO), Bernie Marsden (Whitesnake), Geoff Whitehorn (Roger Chapman, Procol Harum), Leslie West (Mountain) und Billy Gibbons (ZZ TOP) die Bühnen und Tonstudios, um nur ein paar Namen zu nennen.
Zudem ist er regelmäßig Im Vorprogramm diverser Rocklegenden wie Bryan Adams, Santana, The Who, Foreigner, The Scorpions oder ZZ TOP zu erleben.

Wer kennt sie nicht? Hits wie “Blinded By The Light”, “Davy´s On The Road Again”, “Father Of Day, Father Of Night”, “Mighty Quinn” oder “I Came For You” haben absoluten Kult-Status. Vor über 40 Jahren hat Manfred Mann seine legendäre Earth Band gegründet, mit der er in den 70ern und Anfang der 80er Jahre regelmäßig in den Charts war und europaweit in ausverkauften Hallen spielte.

Slade besteht seit 1966 und fällt unter das Genre Glam- und Hardrock. Sie waren eine der erfolgreichsten britischen Bands der 70er Jahre mit zahlreichen Nummer 1-Hits, während ihrer größten Erfolge war Status Quo oft ihre Vorband! Gitarrist Dave Hill und Drummer Don Powell rocken immer noch genauso wie vor über 50 Jahren. Die Fans können sich auf ihre größten Hits wie „Far Far Away“, „Cum On Feel The Noize“ oder „My Oh My“ freuen, wenn der Waffenplatz zur Rockdisco wird.

ABLAUFPLAN:

EINLASS17.00 Uhr
Konzertbeginn "SLADE"18.00 Uhr
UMBAUPAUSE19.15 Uhr
Konzertbeginn "MANFRED MANN'S EARTHBAND"19.45 Uhr
UMBAUPAUSE21.30 Uhr
Konzertbeginn "SIGGI SCHWARZ"22.00 Uhr
ENDEca. 23.15 Uhr

Alle Angaben ohne Gewähr!