Martina Schwarzmann

ganz einfach

06. August 2022

Martina Schwarzmann ist für ihren nüchternen, unglaublich komischen Blick auf den Alltag bekannt: Ein schönes Leben haben, das ist doch ganz einfach.

Wenn in der Zeitung nichts Schönes drinsteht, dann liest man sie einfach nicht. Und hartnäckige Flecken in der Wäsche entfernt man am besten mit der Schere. Manchmal wird ein bisschen rumgeplärrt, mal von den minderjährigen Mitbewohnern, manchmal auch von den volljährigen Bewohnern des Bauernhofs, der der Lebensmittelpunkt der Künstlerin, einfachen Hausfrau und vierfachen Mutter ist.

Und sie erzählt ihrem Publikum in Geschichten und Liedern auf so amüsante Weise von ihrem Leben, dass man einfach nur nicken und zustimmen kann: Ja, alles ganz einfach…