Classic Rock Night

mit Manfred Mann’s Earth Band, The Sweet & Slade

Spider Murphy Gang & Münchener Freiheit

Nico Santos

Herbert Pixner Projekt

Haindling

Melissa Naschenweng

Angelo Kelly & Family

Martina Schwarzmann

Pizzera & Jaus

Drei absolute Publikumsmagneten werden 2022 das ohnehin schon sensationelle Line-Up des Burghauser Konzertsommers noch mehr bereichern: Melissa Naschenweng (04.08.2022), Martina Schwarzmann (06.08.2022) und Pizzera & Jaus (07.08.2022) werden für tosenden Beifall auf dem Waffenplatz sorgen! Außerdem legt das Herbert Pixner Projekt nochmal einen drauf und spielt einen zusätzlichen Abend in Burghausen (01.08.2022)! Tickets gibt es ab Freitag, 15. Oktober 2021, 10 Uhr im Vorverkauf!
Damit können sich Konzert-Fans nächstes Jahr auf NEUN großartige Acts auf der Burghauser Burg freuen – bereits fix sind die aus den Jahren 2020 und 2021 verlegten Termine, für die alle bereits gekauften Tickets selbstverständlich Gültigkeit behalten: Die Classic Rock Night (29.07.2022), Spider Murphy Gang & Münchener Freiheit (30.07.2022), Nico Santos (31.07.2022), Herbert Pixner Projekt (02.08.2022), Haindling (03.08.2022) und Angelo Kelly & Family (05.08.2022)!

Melissa Naschenweng ist aus der österreichischen Musikszene nicht mehr wegzudenken! Die derzeit wohl erfolgreichste Schlagersängerin Österreichs verzeichnet einen Erfolg nach dem anderen – sie ist bereits 3-fache Amadeus-Preisträgerin. Sowohl das aktuelle Hitalbum „LederHosenRock“ als auch das Vorgängeralbum „Wirbelwind“ stiegen auf Anhieb auf Platz 1, „Kunterbunt“ in die Top 3 der österreichischen Albumcharts ein. Melissa Naschenweng, 30 Jahre jung, ist aufgewachsen im Kärntner Lesachtal und seit zwei Jahren mehr als nur eine Senkrechtstarterin im Musikmarkt. Ohne Harmonika geht seit ihrer Kindheit nix – auch, weil sie sie mittlerweile fest im Rock’n’Roll eingebettet hat und ihrem Publikum damit zeigt, dass Frau im Rustikal-Rock den Jungs durchaus den Scheitel ziehen kann.

Martina Schwarzmann ist für ihren nüchternen, unglaublich komischen Blick auf den Alltag bekannt: Ein schönes Leben haben, das ist doch ganz einfach. Wenn in der Zeitung nichts Schönes drinsteht, dann liest man sie einfach nicht. Und hartnäckige Flecken in der Wäsche entfernt man am besten mit der Schere. Manchmal wird ein bisschen rumgeplärrt, mal von den minderjährigen Mitbewohnern, manchmal auch von den volljährigen Bewohnern des Bauernhofs, der der Lebensmittelpunkt der Künstlerin, einfachen Hausfrau und vierfachen Mutter ist. Und sie erzählt ihrem Publikum in Geschichten und Liedern auf so amüsante Weise von ihrem Leben, dass man einfach nur nicken und zustimmen kann: Ja, alles ganz einfach…

Das Musikkabarett-Duo Pizzera & Jaus füllt in Österreich seit 2017 die Hallen. Doch nicht nur auf der Bühne begeistern sie die Massen. Ihre Songs, bewusst im österreichischen Dialekt gehalten, sind regelmäßig in den Charts. “Jedermann“ war insgesamt 40 Wochen in der österreichischen Hitparade, einige Wochen davon auch auf Platz 1. Der Folgesong „Eine ins Leben“ ist ebenso ein Chartstürmer und wurde von den Ö3-Hörern auf Platz 4 in „Der Song meines Lebens“ gewählt. In Österreich wohl ein Rekord für sehr lange Zeit.

Der Burghauser Konzertsommer ist mittlerweile zu einer Institution in der Inn-Salzach- Region geworden. Seit 2011 veranstaltet COFO Entertainment im zweijährigen Turnus Konzerte in der historischen Location. Deutsche Stars wie Rainhard Fendrich, Haindling, Hubert von Goisern, Mark Forster, Nena oder Michael Patrick Kelly haben dort schon das Publikum begeistert, aber auch internationale Musiker wie Anastacia waren bereits Gast auf der Burg. Besonders reizvoll sowohl für die Künstler als auch für die Konzertbesucher ist die wunderbare Atmosphäre der längsten Burganlage der Welt: Sie thront über der Stadt Burghausen und bietet vor allem in den Abendstunden einen bezaubernden Ausblick und eine einzigartige Stimmung.

Die Stadt Burghausen, allen voran der Erste Bürgermeister und Schirmherr des Burghauser Konzertsommers Florian Schneider, freut sich über die Neuzugänge: „Zweimal Österreich, einmal Oberbayern – die drei neuen Veranstaltungen des Burghauser Konzertsommers passen perfekt zu unserer Region! Ich bin sicher, es werden zahlreiche Fans zu uns auf die Burg kommen!“
Auch Wolfgang Altmüller, Vorstandsvorsitzender der „meine Volksbank Raiffeisenbank eG“ (Hauptsponsor der Veranstaltungsreihe) sowie der Passauer Veranstalter Oliver Forster sind begeistert, dass diese drei Künstler das bereits bekannte Spitzen-Programm des Kulturereignisses der Superlative auf der längsten Burg der Welt in 2022 ergänzen und den Besuchern damit weitere Highlights bescheren.

Bereits erworbene Tickets behalten für alle Ersatztermine ihre Gültigkeit, ein Umtausch ist nicht notwendig.

Tickets: 01806 - 57 00 55

0,20 € / Anruf inkl. MwSt., Mobilfunk max. 0,60 € / Anruf inkl. MwSt.